FAQ

FAQ


1. Was kann das OSKAS – Online-Schreibbüro alles für mich bearbeiten?

✔️ Abschriften von handschriftlichen Manuskripten, Fotos etc.✔️ Layoutoptimierung von Dokumenten
✔️ Überarbeitung von Dokumenten und Berichten✔️ Konvertieren von PDF-Dokumenten
✔️ Hilfe beim Ausfüllen von Formularen✔️ Digitalisierung von Dokumenten
✔️ Formatierungsarbeiten jeglicher Art✔️ Überarbeitung von Leitfäden
✔️ Allgemeine Büroarbeiten✔️ Einkuvertieren und Versand
✔️ Kundenbetreuung online✔️ Datenbankpflege (Excel)
✔️ Verfassen von Texten✔️ Diktate (Transkription)
✔️ Ablage und Sortieren✔️ Korrekturlesen
✔️ Webseitenservice✔️ Büroservice

Weitere Assistenzarbeiten, Büroservice-Dienste, Schreibdienste oder Sonderwünsche auf Anfrage.

Wir übernehmen gerne alle Assistenzarbeiten die online abgewickelt werden können!     Zum Beispiel:

    ✔️ Organisation von Geschäftsreisen (Hotel-, Zug-, Flug- und sonstige Buchungen)
    ✔️ Terminorganisation und -koordination
    ✔️ Assistenztätigkeiten
    ✔️ Telefondienst
    ✔️ Kundensupport
    ✔️ Ablagedienst
    ✔️ Adresserfassung
    ✔️ Pflege der Datenbanken (Excel-Dateien)
    ✔️ Berichtsüberarbeitungen / -abschriften

Und noch vieles mehr!


2. Wie schnell liefert das ONLINE-SCHREIBBÜRO?

Grundsätzlich liefern wir, so schnell der Kunde es wünscht.

Reguläre Einzelaufträge:

Wir bieten folgende Lieferzeiten an:

  • eine Standardlieferung an (innerhalb 72 Stunden)
  • einen Express Service – 24 Stunden
  • einen „Over Day“ Service – 12 Stunden
  • einen „Over Night Service – 12 Stunden

Einzelne Großaufträge

Je nach Umfang. Auch hier gilt: Grundsätzlich liefern wir, wie und wann Sie es wünschen.

Reguläre Arbeiten

Diese werden in nach Wunsch periodisch täglich, wöchentlich, monatlich, jährlich für Sie bearbeitet.

Übersetzungen

Je nach Umfang zwischen 3-6 Tagen


3. Gibt es einen Express Service?

Selbstverständlich.

Wir bieten folgende Lieferzeiten an:

  • eine Standardlieferung (innerhalb 72 Stunden)
  • einen Express Service – 24 Stunden
  • einen „Over Day“ Service – 12 Stunden
  • einen „Over Night Service – 12 Stunden

4. Hat das ONLINE-SCHREIBBÜRO eine Verschwiegenheits- und Geheimhaltungsverpflichtung?

Ein ganz klares: JA! Verschwiegenheits- und Geheimhaltungsverpflichtung wird in unserem Hause sehr groß geschrieben. Auch innerhalb unseres Unternehmens sind unsere Mitarbeiter verpflichtet sich nicht über die Inhalte der Kundendaten auszutauschen, insofern es nicht um fachspezifische Rückfragen oder Bearbeitungen Ihres Auftrages geht. Darauf wird strikt geachtet.

Deshalb bekommen Sie einen persönlichen Online-Sekretär. Dieser ist dann Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Sämtliche dem ONLINE-SCHREIBBÜRO übertragende Dateien werden nach der Rückgabe an den Kunden – nach Durchführung des Auftrags – spätestens nach 30 Tagen vernichtet (z.B. Audiodateien, elektronische und nicht elektronische schriftliche Dokumente werden von der Datenverarbeitungsanlage gelöscht, Datenträger werden unlesbar gemacht, etwaige Papierausdrucke werden anonymisiert entsorgt), um ein Ausbreiten von Informationen zu verhindern und weiterhin die Verschwiegenheits- und Geheimhaltungsverpflichtung zu wahren.

All dieses gilt natürlich, solange Sie uns als Auftraggeber nicht ausdrücklich und in schriftlicher Form eine Entbindung von der Schweigepflicht erteilen.

Wir halten uns strikt an die gesetzlichen Vorschriften der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG).


5. Wie sicher ist der Datentransfer meiner sensiblen Daten?

Die MagentaCLOUD der Deutschen Telekom nutzt die abgesicherte Datenverbindung durch TLS/SSL.

Weitere Informationen gibt es auf unserer Seite der Datenschutzerklärung.


6. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Sämtliche dem ONLINE-SCHREIBBÜRO übertragende Dateien werden nach der Rückgabe an den Kunden – nach Durchführung des Auftrags – spätestens nach 30 Tagen vernichtet (z.B. Audiodateien, elektronische und nicht elektronische schriftliche Dokumente werden von der Datenverarbeitungsanlage gelöscht, Datenträger werden unlesbar gemacht, etwaige Papierausdrucke werden anonymisiert entsorgt), um ein Ausbreiten von Informationen zu verhindern und weiterhin die Verschwiegenheits- und Geheimhaltungsverpflichtung zu wahren.


7. Kann ich auch später auf meine Dateien noch zugreifen?

Ja, insofern Sie unsere sichere Datenübertragung über unsere MagentaCLOUD genutzt haben.

Dort haben Sie von uns einen Passwortgeschützen Zugang auf Ihren eigenen, persönlichen Ordner – ein temporäres, digitales Bankschließfach, auf das nur Sie und Ihr persönlicher Online-Sekretär Zugangsmöglichkeiten haben.

Jedoch werden aus Sicherheitsgründen sämtliche, dem ONLINE-SCHREIBBÜRO übertragende Dateien, nach der Rückgabe an Sie – spätestens jedoch nach 30 Tagen -gelöscht (z.B. Audiodateien, elektronische und nicht elektronische schriftliche Dokumente), um ein Ausbreiten von Informationen zu verhindern und weiterhin die Verschwiegenheits- und Geheimhaltungspflicht zu wahren.

Sollte der Austausch über E-Mail oder Ihrer eigene Online Cloud erfolgt sein, obliegt es Ihnen wo Sie Ihre Daten abgespeichert haben.


8. Wie kann ich meine Daten an das ONLINE-SCHREIBBÜRO senden?

Sie laden Ihre Datei (Text-, Video- oder Sprachnachricht) gesichert auf unsere MagentaCLOUD der Deutschen Telekom hoch. Vorher bekommen Sie von uns einen Passwortgeschützen Zugang und einen eigenen, persönlichen Ordner. Dieses ist ähnlich wie ein eigenes temporäres Bankschließfach, auf das nur Sie und Ihr persönlicher Online-Sekretär Zugangs- und Austauschmöglichkeiten haben. Dort wird Ihnen auch das fertige Dokument als elektronische Datei wieder zur Verfügung gestellt.

Alle Zugangsdaten bekommen Sie separat nach Auftragserteilung per E-Mail von uns und der MagentaCLOUD der Deutschen Telekom zugesendet.

Und keine Sorge, wir sind immer für Sie da und helfen Ihnen, falls Sie Fragen haben. Doch in der Regel ist diese Art der Datenübertragung extrem benutzerfreundlich und schnell.

Natürlich ist dieser Service für Sie KOSTENFREI!

Selbstverständlich können Sie uns auch eine E-Mail mit Ihren Dokumenten zu kommen lassen.

Auch von IHRER eigenen Cloud können wir nach Freigabe Ihrerseits die Daten abrufen und auch wieder uploaden.

Der genaue Ablauf wird unter Punkt 9 „Wie ist der Ablauf, wenn ich bei ONLINE-SCHREIBBÜRO etwas in Auftrag gebe?“ erklärt.


9. Wie ist der Ablauf, wenn ich bei ONLINE-SCHREIBBÜRO etwas in Auftrag gebe?

Das ist ganz einfach!

Vorab können Sie gerne in unserem Preiskalkulator den voraussichtlichen Preis errechnen lassen.

Unabhängig davon können Sie uns einfach auf verschiedenen Wegen eine Anfrage senden.

Entweder

Ihre Anfrage wird dann umgehend von uns geprüft.

Ihr persönlicher Online-Sekretär wird Ihnen dann eine Auftragsbestätigung zusenden und offene Fragen mit Ihnen klären.

Dann starten Sie die Datenübertragung – entweder über unsere sichere MagentaCLOUD, unserem Kontaktformular oder per E-Mail

MagentaCLOUD

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen alles über die MagentaCLOUD der Deutschen Telekom zu versenden. Die MagentaCLOUD nutzt ausschließlich abgesicherte Datenverbindung durch TLS/SSL.

Sie erhalten dann einen eigens für Sie persönlich angelegten Ordner. Dieser ist, ähnlich wie ein eigenes temporäres Bankschließfach, nur für Sie und Ihren persönlichen Online-Sekretär zugänglich. In diesem Ordner haben Sie für Ihre Daten dann die Zugangs- und Austauschmöglichkeiten, die Sie benötigen.

Alle Zugangsdaten für Ihren persönlichen Ordner bekommen Sie separat nach eingeleiteter Bestellung per Email zugesendet.

Kontaktformular

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular auf dieser Seite.

Hier können Sie optional Ihre Dateien als Anhang gleich mitsenden.

 

E-Mail

Selbstverständlich ist eine Zusendung Ihrer Dateien auch ganz einfach per E-Mail möglich.

Nachdem wir Ihre Dateien erhalten haben, startet Ihr persönlicher Online-Sekretär mit der Bearbeitung.

Nach Fertigstellung (bzw. je nach Auftrag: Teilfertigstellung) stehen Ihnen Ihre Dateien in Ihrem Passwortgeschützen MagentaCLOUD-Ordner zur Verfügung – und können alles auf Ihrem Computer abspeichern und runterladen (Optional senden wir Ihnen selbstverständlich auch eine E-Mail mit Ihren Daten).

Sie werden sofort über die Fertigstellung Ihres Auftrages per E-Mail informiert. In dieser E-Mail befindet sich auch Ihre Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer (Umsatzsteuer).

Die Bezahlung folgt dann, je nach Ihrem Wunsch, per PayPal oder Banküberweisung.

FERTIG! 


10. Was ist die MagentaCLOUD?

Die MagentaCLOUD ist ein Clouddienst der Deutschen Telekom, welche den Datenaustauch (auch größerer Datenmengen) einfach, schnell und sicher macht.

Die MagentaCLOUD bietet Ihnen einen sicheren Datenspeicher in deutschen Rechenzentren. Die MagentaCLOUD untersteht den deutschen Datenschutzrichtlinien und Datensicherheit. Die Daten der MagentaCloud werden in Deutschland verarbeitet. Im gesetzlich zulässigen Rahmen findet die Datenverarbeitung auch im europäischen und außereuropäischen Ausland statt.


11. Kann ich meine Daten auch per E-Mail an ONLINE-SCHREIBBÜRO senden?

Selbstverständlich ist die Übertragung auch per E-Mail möglich – doch aus der Sicht der Sicherheit empfehlen wir Ihnen alles über unsere sichere MagentaCLOUD (abgesicherte Datenverbindung durch TLS/SSL) hochzuladen.

12. Wie bekomme ich meine fertigen Daten von dem ONLINE-SCHREIBBÜRO?

Sollten Sie unsere sichere Datenübertragung über unsere MagentaCLOUD genutzt haben, so bekommen Sie vorher von uns einen Passwortgeschützen Zugang und eigenen, persönlichen Ordner – dieses ist ähnlich wie ein eigenes temporäres Bankschließfach, auf das nur Sie und Ihr persönlicher Online-Sekretär Zugangs- und Austauschmöglichkeiten haben.

Dort wird Ihnen auch das fertige Dokument als elektronische Datei wieder zur Verfügung gestellt.

Gerne schicken wir Ihnen auch alle Dateien per Email zu oder laden Ihre Dokumente in Ihre eigene Cloud hoch. Wir richten uns ganz nach Ihren Wünschen


13. Welche (digitalen) Formate kann ONLINE-SCHREIBBÜRO bearbeiten?

Wir verarbeiten alle gängigen Formate digitaler Sprach-, Text-, Foto- und Videodateien, u.a.:

  • WAV: Dateiendung .wav.
  • WMA: Dateiendung .wma.
  • AAC: Dateiendung .aac.
  • OGG: Dateiendung .ogg.
  • MPEG-1: Dateiendung .mpg oder .mpeg, .mp3.
  • MPEG-2: Dateiendung .mpg, .mpeg, .vob, .m2p, .ts. 
  • MPEG-4: Dateiendung .mp4. mp3…
  • QuickTime: Dateiendung .mov.
  • AVI: Dateiendung .avi.
  • WMV / ASF: Dateiendung wmv, wav und wma
  • FLV
  • MKV (Matroska)
  • Bilder mit Dateiendung: JPG, TIF, PNG, GIF, PSD
  • Word, Excel, OpenOffice

Wichtiger Zusatz:
Auch eingescannte oder abfotografierte handschriftliche Texte können Sie uns gerne zu senden.


14. Kann ich nachträglich Änderungen einreichen, nachdem ich einen Schreibauftrag bereits erteilt habe?

Jein – es kommt drauf an WANN die nachträglichen Änderungen angemeldet werden.

Änderungswünsche werden unverzüglich an ihren persönlichen Online-Sekretär weitergeleitet. Dieser beginnt dann unverzüglich mit Ihrem Auftrag. Sollten dann noch Änderungswünsche entstehen, müssen wir die bis dahin ausgeführten Tätigkeiten in Rechnung stellen.

15. Zahlungsmöglichkeiten?

Zahlungen sind per PayPal oder Banküberweisung möglich.

Bei regelmäßigen Arbeiten, bzw. für Stammkunden wird monatlich abgerechnet – nach Wunsch zum Monatsende oder Monatsmitte. Zahlbar innerhalb von 10 Tagen, ohne Abzug.

Mit unserer Auftragsbestätigung werden Ihnen die Zahlungsdaten (PayPal und Bankverbindung) zugesendet. Bei größeren Einzelaufträgen ist mindestens eine Anzahlung von 30 Prozent zu entrichten.

Natürlich bekommen Sie eine Rechnung (PDF–Format) mit ausgewiesener Mehrwertsteuer (Umsatzsteuer).


16. Preise?

Sie finden unsere Preisliste hier.

Um individuell und einen genaueren Preis für Sie persönlich zu ermitteln, haben wir Ihnen einen PREISRECHNER zur Verfügung gestellt.

Die Preise auf unserer Webseite sind unverbindlich – eine exakte Preisermittlung wird von Ihrem persönlichen Online-Sekretär ermittelt und Ihnen mit der Auftragsbestätigung zugesendet.

Wir rechnen ausschließlich nach erbrachter Leistung ab. Es entstehen für Sie keine monatlichen Grundgebühren.

PS: Wir mögen keine versteckten Preise. Bei uns wird ehrlich und fair abgerechnet. Das bestätigt auch unsere 100 Prozent Kundenzufriedenheit.

Alle Preise sind, wenn nicht anderes angegeben, Nettopreise und verstehen sich zzgl. 16 Prozent ermäßigter gesetzlicher Mehrwertsteuer (Umsatzsteuer).


17. Gibt es eigentlich Rabatte oder eine Art Bonussystem für regelmäßig erteilte Aufträge?

Na, selbstverständlich. Ab einem Jahresumsatz von 5000,- Euro (netto) bekommen Sie von uns einen „Stammkundenrabatt“. Die Einzelheiten besprechen wir gerne mit Ihnen.

Sie können bis zu 20 Prozent sparen. Diese werden dann nach 12 Monaten Auftragszeit verrechnet.


18. Kann ONLINE-SCHREIBBÜRO auch hohes Auftragsvolumen verarbeiten?

In der Regel können wir auch kurzfristig große Aufträge bearbeiten – da wir extrem flexibel sind. Wir haben zwar ein Limit, doch ist das Limit sehr hoch gesteckt – denn unsere Mitarbeiter haben flexible Arbeitszeiten und arbeiten auch gerne bei Bedarf etwas länger.

Dieses hat einen sehr wichtigen Sicherheits- und Qualitätsgrund: wir haben nur eine begrenzte Zahl an Mitarbeiter. Diese sind schon viel Jahre für uns tätig und wir kennen und vertrauen ihnen. Wir haben Erfahrungen mit ihnen gesammelt und wissen, dass sie sorgfältig arbeiten und mit Ihren Daten vertraulich umgehen. Deshalb greifen wir nicht auf externe unbekannte Freelancer oder Schreibkräfte zurück.


19. Gibt es Texte oder Inhalte die das ONLINE-SCHREIBBÜRO nicht bearbeitet?

Ja, die gibt es. Wir bearbeiten grundsätzlich keine Inhalte pornographischer, gewaltverherrlichender, rassistischer, diffamierender, betrügerischer, sexistischer oder unehrenhafter Art.

20. Warum sollte man Schreibarbeiten außer Haus geben?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das hat einen sehr großen kaufmännischen Aspekt. Wenn Sie Mitarbeiter beschäftigen, entstehen Personalkosten. Und diese sind höher, als viele Unternehmer glauben! Sie müssen nicht nur Bruttogehalt und gesetzliche Sozialabgaben berücksichtigen, sondern auch weitere Kosten, wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Weiterbildung, Ausfallzeiten wegen Krankheit oder die Einrichtung eines Arbeitsplatzes und nicht zu vergessen; die indirekten Personalkosten.

Doch nicht nur das: Ist es nicht oft so, dass man manchmal in Personalnot kommt? Man hat Personalausfälle, wie Krankheit, Urlaub oder Elternzeit. Doch die Arbeit darf nicht liegen bleiben, denn man möchte doch auch seine eigenen Kunden zufriedenstellen.

Deshalb schätzen viele Firmen OSKAS – Online-Schreibbüro & Kauf-Abwicklungsservice – – DER externe Schreibdienstleister – und nehmen uns gerne temporär oder regelmäßig in Anspruch. Viele Firmen schätzen und nutzen den Vorteil unseres Online-Schreibbüros.

21. Macht ONLINE-SCHREIBBÜRO eine Qualitätskontrolle?

Ja, selbstverständlich. Qualität ist uns wichtig und darf kein Zufall sein!

22. Was für Mitarbeiter hat das ONLINE-SCHREIBBÜRO?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir haben nur eine begrenzte Zahl an Mitarbeiter die mit uns zusammenarbeiten.

Dieses hat einen sehr wichtigen Sicherheits- und Qualitätsgrund: wir haben nur eine begrenzte Zahl an Mitarbeiter. Diese sind schon viel Jahre für uns tätig und wir kennen und vertrauen ihnen. Wir haben Erfahrungen mit ihnen gesammelt und wissen, dass sie sorgfältig arbeiten und mit Ihren Daten vertraulich umgehen. Deshalb greifen wir nicht auf externe unbekannte Freelancer oder Schreibkräfte zurück.

ALLE unsere Mitarbeiter, die mit unserem Schreibdienst zu tun haben sind gebürtige deutsche Muttersprachler!

Der größte Teil unseres Teams arbeitet in unserem Online-Office in Teilzeit. Dieses hat zwei Gründe:

Viele unserer Mitarbeiter sind noch nebenbei in ehrenamtlicher, unentgeltlicher Beschäftigung tätig.

Dadurch sind wir extrem FLEXIBEL und können auch mal größere, kurzfristige Aufträge qualitativ hochwertig bearbeiten.

Unsere Mitarbeiter haben abgeschlossene (deutsche) Ausbildungen und langjährige Erfahrungen u.a. im bürokaufmännischen, sozialversicherungstechnischen und informationstechnologischen Bereich, langjährige Erfahrungen mit Kundenbetreuung Online, Internettätigkeiten und Sales Management. Sie beherrschen i.d.R. das Zehn-Finger-System und absolvieren mehrmals jährlich Schulungen um sich weiterzubilden.


23. Wie ermittelt man die Anzahl der Zeichen in Word 2013, Word 2007 und OpenOffice?

Word 2013 oder höher

Im Menüpunkt „Überprüfen“ finden Sie im Abschnitt „Dokumentprüfung“ den Button „Wörter zählen„:

Das Ergebnis der Zählung können Sie dann in dem neu geöffneten Informationsfenster ablesen:


Word 2007

Im Menüpunkt „Überprüfen“ finden Sie im Abschnitt „Dokumentprüfung“ den Button „Wörter zählen„:

Das Ergebnis der Zählung können Sie dann in dem neu geöffneten Informationsfenster ablesen:


OpenOffice

In OpenOffice im Menüpunkt auf „Extras“ gehen und den Eintrag „Wörter zählen“ wählen:

Das Ergebnis der Zählung können Sie dann in dem neu geöffneten Informationsfenster ablesen:


24. Was ist Normseite?

Eine „Standard-Normseite“ gibt es im Prinzip nicht, sondern nur verschiedene Definitionen einer „Normseite“. Eine der gängigsten Bewertungen ist die Zählung 30 Zeilen à 55 / 60 Zeichen, was etwa 1.650 / 1.800 Zeichen entspricht (inklusive Leerzeichen). Andere Definitionen besagen, dass eine „Normseite“ aus nur 25 Zeilen à 40 Zeichen besteht, und somit auf circa 1.000 Zeichen pro Seite kommt. Fakt ist, dass die Definition einer „Normseite“ sehr schwankend sein kann.

Wie berechnen wir eine Seite mit Zeichen?

Am Ende Ihres fertiggestellten Auftrages zählen wir die Zeichen (siehe Punkt 23: „Wie man die Anzahl der Zeichen in Word 2013, Word 2007 und OpenOffice ermitteln kann„) und berechnen dementsprechend fair den Preis; unabhängig von Schriftgröße, Schriftart oder Seitengröße.

Warum wird eine Abrechnung auf diesem Wege ermitteln?

Der Grund dafür liegt darin, dass man eine gewöhnliche DIN-A4-Seite mit sehr kleiner Schrift- oder eben sehr großer Schriftgröße und / oder Schriftfont individuell formatieren kann. So könnten sowohl wir als Dienstleister als auch Sie als Kunde übervorteilt werden. Doch wird bei der Abrechnung die Zeichenanzahl genau ermittelt, spielen Schriftgröße und – art keine Rolle und wird gleichermaßen gerecht abgerechnet.

In der digitalen Welt überschreitet die „Normseite“ so gut wie nie die Maximalzahl von 1.800 Zeichen, da durch das Einfügen von Grafiken, Bildern, Absätzen und Umbrüchen mehr Platz auf einer Seite „verbraucht“ wird.

Wichtig ist, dass Sie als Kunde immer nur für die tatsächliche Textmenge zahlen sollten, nicht aber für große Grafiken oder Umbrüche (es sei denn, Sie Wünschen eine besondere Layoutoptimierung).

Diese Abrechnung gilt nicht einfach nur für Word- oder PDF-Dateien, sondern wird auch für handschriftliche Texte, Scans oder abfotografierte Texte von uns als Maßstab genutzt.

Warum auf diesem Wege eine Abrechnung ermittelt wird liegt daran, dass man eine gewöhnliche DIN-A4 Seite mit sehr kleiner Schrift- oder eben sehr großer Schriftgröße und / oder Schriftfont formatieren kann. So könnte sowohl der Dienstleister, als auch der Kunde übervorteilt werden. Doch wird bei der Abrechnung die Zeichenzahl ermittelt, spielen Schriftgröße und – art keine Rolle und es wird gleichermaßen fair abgerechnet.

Diese Abrechnung gilt nicht einfach nur für DOC-Dateien o.ä., sondern wird somit auch für handschriftliche Texte, Scans oder abfotografierte Texte von uns als Maßstab genutzt.


25. Was ist eine Transkription und was ist eine Abschrift? 

Einfach Ausgedrückt ist eine Transkription eine Verschriftlichung digitaler Audio-, bzw. Videodateien. Diese Aufnahmen werden zu Text. Die Aufnahmen werden von uns während des Abspielens abgeschrieben und in eine Worddatei verfasst.

Eine Abschrift hingegen, ist einfach eine handschriftliche oder gedruckte Vorlage (oft ein Scan, Foto, Fotokopie, PDF-Datei, Screenshot) welche von uns in eine Worddatei abgeschrieben oder umgeschrieben wird.

Wie bearbeiten keine fachspezifischen Texte.


26. Was beinhaltet der monatliche Wartungsdienst / Webseitenpflege 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Webseiten-Wartungsdienst beinhaltet:

✔️ Visuelle Prüfung nach umfangreichen Updates✔️ Monatlicher Kurzbericht
✔️ Wöchentliche Prüfung auf Aktualisierungen✔️ Einpflegen von Inhalten
✔️ Regelmäßige Datensicherung/Backups✔️ Website-Monitoring
✔️ Prüfung des SSL/TLS-Zertifikats✔️ Datenbankprüfung
✔️ Persönlicher Ansprechpartner✔️ Sicherheitscheck
✔️ Aktualisierungen/Updates✔️ E-Mail Support

Flexibel und ohne Mindestvertragslaufzeiten! Monatlich abbuchbar!

27. Widerrufsbelehrung für Verbraucherverträge

Sollten Sie als Auftraggeber eine natürliche Person sein und den Vertrag zu einem Zweck abschlossen haben, der weder Ihren gewerblichen noch Ihren selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, dann können Sie sich gerne hier unsere Widerrufsbelehrung für Verbraucherverträge anschauen.

28. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Fragen

WhatsApp-Kontakt

Whatsapp overWhatsapp normal

Kontaktformular

OSKAS – ONLINE-SCHREIBBÜRO – IHR KOMPETENTER PARTNER

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden